OPEN DOORS. BRÜCKE ZU VERFOLGTEN CHRISTEN

In Allgemein, Veranstaltungen by Veronika Mainz

Die Verfolgung von Millionen Christen auf der ganzen Welt spielt in unserem Alltag selten eine Rolle.
Für verfolgte Christen ist es aber sehr wichtig, Unterstützung von ihren Glaubensgeschwistern aus aller Welt zu erfahren – das geht nur, wenn wir von ihrer Situation wissen.

Alex Lindt will uns bei seinem Besuch aus erster Hand von seinen Begegnungen mit verfolgten Christen berichten.
Er will uns dadurch eine Brücke zu verfolgten Christen zu bauen.

Er gibt Einblicke in die Situation der Kirche und lädt ein, gemeinsam im Gebet für die Geschwister einzustehen.
Der Besuch von Open Doors schafft Verbindung.

Oft ermutigen Berichte verfolgter Christen auch dazu, im persönlichen Glaubensleben neue Schritte zu wagen.

Am 02. und 03. Juni 2018 ist Alex Lindt von Open Doors zu Gast in der FeG Eupen.
Weit über 100 Millionen Menschen werden weltweit verfolgt, weil sie Jesus nachfolgen.

Vortrag: Samstag, den 02.Juni um 20 Uhr
Predigt im Gottesdienst: Sonntag, den 03.Juni um 10 Uhr

Bitte unterstützt Open Doors!

Herzliche Einladung zu diesen beiden Mut machenden Veranstaltungen

Nähere Infos zu Open Doors

 

Weitere Veranstaltungen der FeG Eupen